Celler Chronik Band 23 - 2016

  • Hermann Vogt:  Das Gebiet des späteren Kirchspiels Groß Hehlen in der Frühgeschichte
  • Carsten Scholz und Anja Seelke:   Eine Liebe in Zeiten des Despotismus –  Sophie Dorothea von Hannover und Philipp Christoph von Königsmarck in alten und zwei neuen Porträts   
  • Isa Schikorsky:  Zwischen Leidenschaft und Vernunft: Zu Leben und Werk von Johann Anton Leisewitz (1752–1806)
  • Eckart Rüsch: Zur Baugeschichte der klassizistischen Reithalle von 1838 bis 1842 auf dem Landgestüt Celle
  • Carsten Maehnert: August Heinrich Oetling und die ersten Celler Fotografen. Teil 1, bis zum Jahr 1857   
  • Elke Haas: Karl Goedeke (1814–1887). Die Volksbildung als Ziel großer Arbeit   
  • Karl-Heinz Buhr: „Ruhe ist die erste Bürgerpflicht! Zwischen Restauration und Revolution: Darstellungen im Bomann-Museum zur „Zeit des Biedermeier“ im Spiegel der Zeitgeschichte
  • Hans-Jürgen Tast: Die Vorbereitungen bleiben im Heidesand stecken „Der Wehrwolf“ –  Ein Filmprojekt von Frank Wysbar   
  • Rainer Schulze: Der Krieg – das Lager – die Erinnerung: Die Befreiung Bergen-Belsens  in der deutschen, britischen und europäischen Erinnerungskultur
  • Helmut Krohne: Wo sind die weißen Berge? Zeitzeugeninterview mit Dorothy Bergman – Überlebende aus Bergen-Belsen
  • Andreas Flick: Konfirmation in Weiß
  • Sigrid Maier-Knapp-Herbst: Jahresbericht Museumsverein für 2015
  • Jochen Meiners: Jahresbericht 2015 der Celler Museen 2015

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.Datenschutzhinweise